CoVid-19 Impfung Über uns Praxisteam Leistungen Sprechzeiten und Anfahrt Notfälle Aktuelles English Kontakt Links
Startseite Aktuelles Sollte man sich gegen COVID 19 impfen lassen?

Aktuelles


Dr. Boschs Impfsong in der Zeitung Dr. Boschs Impfsong Sollte man sich gegen COVID 19 impfen lassen? Kunst in der Praxis - Elke Hasenmüller Videosprechstunde Zeitungsartikel 12.11.20 Unsere neuen Räume sind bezogen! Dr. Bosch in der Corona-Zeit Der Arzt, der Schmerzen wegsingt

Online-Termine Rezept bestellen Überweisung bestellen Videosprechstunde Impressum Datenschutzerklärung

Sollte man sich gegen COVID 19 impfen lassen?



Das können wir klar mit Ja beantworten.

Die Impfstoffe sind an mind. 40.000 Personen auf ihre Sicherheit getestet worden und bis jetzt über 200.000 mal in Deutschland verabreicht worden, ohne dass es zu bedeutenden Nebenwirkungen kam.
Sowohl der Impfstoff von Biontech/Pfizer als auch von Moderna sind mRNA Impfungen. Sie führen zu einer Immunantwort im Körper ohne in die eigene DNA eingebaut zu werden.

Auch Patienten/-innen mit starker Blutverdünnung und deutlichen Vorerkrankungen können und sollten sich impfen lassen.
Aktuell ist die Impfung für alle über 80 Jahre und Bewohner/-innen von Pflegeheimen möglich.

Der Impfstoff ist knapp. Wir empfehlen es immer wieder online unter www.impfterminservice.de zu versuchen (oft helfen Kinder/Enkel/Jüngere bei der Suche).
Alternativ unter 116117, allerdings ist diese Nummer sehr überlastet.

Impfungen in der Hausarztpraxis wird es vermutlich erst ab April 2021 geben.

Unter www.rki.de werden viele weitere Fragen beantwortet.

Ihre Praxis Dr. Bosch/Dr. Hauser