Über uns Praxisteam Leistungen Sprechzeiten und Anfahrt Notfälle Aktuelles English Kontakt Impressum Ihre Meinung Links
Startseite Leistungen Sonographie - Ultraschall

Leistungen


Warum zum Hausarzt ? Hausärztliche Versorgung Hausarzt-Vertrag VERAH®- Versorgungsassistentin Hausarztpraxis Vorsorgeuntersuchungen Check-up Untersuchungen Naturheilverfahren Sonographie - Ultraschall Reisemedizin Hautkrebs-Vorsorge

Online-Termine Rezept bestellen Überweisung bestellen

Vorsorge mit Ultraschall


Auch wenn bei Ihnen noch keine Beschwerden vorliegen, lohnt sich die persönliche Vorsorge. Eine schnelle Diagnose führt in aller Regel zu einer besseren Therapie.

Durch Optimierung der persönlichen Risikofaktoren oder Beseitigung schädlicher Einflüsse lassen sich Krankheiten rückbilden oder zumindest das weitere Fortschreiten aufhalten.




Wir bieten in unserer Praxis folgende Leistungen an:

Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader


Es können Ablagerungen oder eventuelle Engstellen nachgewiesen und das persönliche Schlaganfallrisiko eingeschätzt werden.

Durch Bestimmung der sehr sensitiven Intima/Media Dicke lässt sich das Risiko für die Entstehung einer Arteriosklerose bestimmen.

Sollten krankhafte Veränderungen nachgewiesen werden, so können die Risikofaktoren (Cholesterin, Blutdruck, Diabetes, Nikotin) noch mal besser eingestellt werden.
Man hat dann auch eine bessere Argumentation für den eventuellen Einsatz von Cholesterinsenkern.

Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse


In Baden Württemberg sind 50% der über 60 jährigen an der Schilddrüse erkrankt.
Die Schilddrüse reguliert unseren gesamten Stoffwechsel, Erkrankungen können so zu Symptomen an nahezu allen Organsystemen führen.

Bei der Untersuchung wird die Größe der Schilddrüse ausgemessen, es lassen sich Knoten, Zysten oder auch Entzündungen nachweisen. Optimalerweise, und bei krankhaften Befunden immer, sollte die Untersuchung durch eine Blutuntersuchung ergänzt werden.

Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane (Abdomen)


Untersucht werden

Die Organe werden jeweils ausgemessen und auf Strukturschäden untersucht.

So können häufige Krankheiten wie beispielsweise Gallensteine, Fettleber, Nierensteine, krankhafte Erweiterungen der Hauptschlagader (Aneurysma) , Veränderungen der Bauchspeicheldrüse und vieles mehr nachgewiesen oder ausgeschlossen werden.